Der Projektfonds (vormals Quartiersfonds 2 und Quartiersfonds 3) unterstützt Projekte ab 5.000 €. Dafür stehen Mittel aus dem Programm Soziale Stadt zur Verfügung. Bevor Projekte durch geeignete Projektträger umgesetzt werden, muss gemeinsam mit Bewohner*innen, Akteur*innen, Quartiersmanagement, Quartiersrat und dem bezirklichem Fachamt eine Bedarfsermittlung auf der Grundlage des Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzepts (IHEK) erfolgen.