Am 27. Mai 2016 wurde auf dem Spielplatz zwischen Schierker Straße, Ilsestraße und Nogatstraße die Abschlussvorstellung des finalen Entwurfes präsentiert.
 
Anwesend waren Regine Lechner vom Büro Lechner Landschaftsarchitekten), verantwortlich für die Planung, Clemens Klikar von stadt.menschen.berlin, verantwortlich für das Partizipationsverfahren, Anke Steinbrügge vom Büro Landschaft planen + bauen, verantwortlich für die Projektsteuerung sowie Projektleiter Ingo Dollek vom Straßen- und Grünflächenamt, Bezirksamt Neukölln und David Schuster, Praktikant des Quartiersmanagements Körnerpark.
 
Die Veranstaltung bildete den Abschluss des Partizipations- und Planungsverfahren, das dem finalen Plan vorgegangen ist und mit dem sowohl Kitas und Jugendliche erreicht wurden. Auf dem Kiezfest am 21. Mai 2016 konnten auch Anwohner*innen interessiert werden.
Der Entwurf enthält zahlreiche Elemente aus der Bürger*innenbeteiligung, v.a. Seilbahn und Basketballplatz und Bank-Tisch-Kombis.
 
Die Neugestaltung des Schierker Spielplatzes wird mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt finanziert.  

David Schuster, cm; Fotos: David Schuster / 7.6.2016

  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_01
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_02
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_03
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_04
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_05
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_06
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_07
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_08
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_09
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_10
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_11
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_12
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_13
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_14
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_15
  • neugestaltung_schierker_spielplatz_mai2016_16

Simple Image Gallery Extended